Anwendungshinweise

Dem Artikel von Professor Bankhofer (Presse) ist zu entnehmen, dass Charismon als ne- benwirkungsfreies Heilmittel den 'Golden State' erhalten hat.

Die anti-entzündlichen und anti-baktereillen Eigenschaften wruden durch Prof. Dr. Tronnier nachgewiesen.

Erfolgreich behandelt -durch die Eiöl-Bestandteile in den Produkten - wurden (siehe Erfah- rungeberichte) unter anderem durch

- die Aktivierung des Mikrozirkulation (kleine und kleinste Äderchen)

Zahnprobleme, Zahnfleichbluten, Neurodermitis, Psoriasis, Akne, Hautentzündungen, Verbrennungen der Haut oder Gürtelrose

Anwendungshinweise:

1. Zahnpasta | Zahncreme | Dentalcreme
- 2 - 3 mal tägliches Zähneputzen, wie üblich, aber den Schaum noch einen Moment länger im Mund behalten als sonst

2. Crème du CIEL

In den separat (siehe oben) einsehbaren Erfahrungsberichten wird - je nach zu behandeln- dem Problem - gesprochen von

- alle 10 Minuten bis zu mehrmals täglich

Als belebende und stärkende Kosmetik reicht eine normales Auftragen, wie Sie es sonst auch handhaben

3. Das MultiVitamin-Präparat

wird 2 x täglich, jeweils mit reichlich Flüssigkeit, eingenommen.

Sogar bei der einen oder anderen Tiererkrankung hat sich dieses Präparat offrensichtlich bewährt.


Suchworte: Zahnfleischbluten | Zahnprobleme | Zahnpasta | Zahncreme | Karies |  Neurodermitis | Psoriasis | Akne | Hautentzündungen | Verbrennungen | Gürtelrose | Herpes Zoster| Mikrozirkulation | Staphylokokken 

[ Druckansicht ] AddThis Social Bookmark Button

AKTUELLES



Video zum Eiöl:
  Entwicklung/ Verfahren

mit Beispielen

Das Verfahren zur
Herstellung von 'Eiöl'
ist in 37 Ländern
patentiert